Artikelauszug NRZ-Dinslaken: 05.12.2016
Landesliga-Handballerinnen glänzen beim 37:26 über Alpen/Rheinberg. Auch Hiesfeld ist gegen Uedem erfolgreich.

Auch der Nachbar TV Jahn Hiesfeld durfte jubeln. Die „Veilchen“ besiegten den Uedemer TuS mit 30:25 (14:11). Nur in den ersten Minuten lag der Gegner dabei noch vorne. Doch mit zunehmender Spieldauer stand die Jahn-Deckung immer sicherer. Hiesfeld kam zu vielen leichten Toren, vor allem auch über die starke Julia Grunow, die am Ende elf Treffer verzeichnete.

Nach der Pause baute die Truppe von Otto Bodor den Vorsprung sogar auf 23:13 aus, Uedem versuchte noch einmal alles, agierte unter anderem mit doppelter kurzer Deckung, konnte bis zur Schlusssirene aber nur noch verkürzen.

TV Jahn: Grunow (11/3), Schulte-Euler (7/2), Tielmann (6/2), Bell, Reinke (je 2), Frank, Schauenburg (je 1).

QUELLE: NRZ

Zum NRZ Artikel