Dritte Mannschaft des TV Jahn Hiesfeld kassiert eine unnötige Niederlage

Artikelauszug NRZ-Dinslaken: 10.04.2017

Im letzten Saisonspiel der Handball-Bezirksliga kassierte die dritte Mannschaft des TV Jahn Hiesfeld eine unnötige 23:26 (11:11)-Niederlage gegen den SV Neukirchen II. In der gesamten Partie konnte sich bis kurz vor Schluss keine der beiden Mannschaften absetzen, die Gäste hatten aber schließlich das bessere Ende für sich. Wie es für die Hiesfelder nächste Saison weitergeht, wird sich noch zeigen, jedoch wird dann der eine oder andere Akteure nicht mehr das Trikot der „Veilchen“ tragen. So machte Thorsten Langwald am Samstag seine letzte Partie für den TV Jahn.

Tore: Martin Dudler (6), Holzmann (5), Scheuer (3), Mario Dudler, Halup (je 2), Schaeffkes, Langwald, Sommer, Bohmann, Heins (je 1).

QUELLE: NRZ

Zum NRZ Artikel